Dienstversammlung

26. Oktober 2018
der schwäbischen Feuerwehrführungskräfte in Scheidegg

Am 26. und 27. Oktober 2018 fand in Scheidegg die Herbsttagung des schwäbischen Bezirkfeuerwehrverbands statt. Daran nahmen etwa 70 Vertreter der Kreisfeuerwehren, Feuerwehrschulen und Regierung von Schwaben teil. Neben verschiedenen Einsatzberichten wurden beispielsweise auch Neuigkeiten aus den Bereichen Hilfeleistungskontigente und den Feuerwehrschulen Geretsried und Würzburg ausgetauscht. 

Die mitgereisten Frauen bekamen am Freitag eine Stadtführung in Lindau bevor sie mit den Booten der Feuerwehren Lindau, Wasserburg und der Wasserwacht nach Bregenz gebracht wurden. Von dort sind sie mit dem Bus über Eichenberg wieder zurück nach Scheidegg ins Cafe Margit & Fehl, wo sie sich mit Kaffee und Kuchen stärkten. 

Am Abend ging es für alle Teilnehmer ins Hotel Edita zum gemeinsamen Abendessen mit gemütlichen Ausklang.