TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug mit 2.500l Tank)

Florian Scheidegg 21/1
 Fahrgestell  Iveco Magirus 120-23AW
 Motorleistung  170kW/230PS
 Gewicht  13,5t
 Pumpe  FP16/8
 Getriebe  6-Gang, Allrad
 Baujahr  1989
 Aufbau  Magirus, Ulm
 Besatzung  1/5
 Einsatztaktische Aufgabe

 
 Brandbekämpfung
 kleinere technische Hilfeleistungseinsätze

 

Das TLF 16/25 ist ausgerüstet für die Brandbekämpfung und kleinere technische Hilfeleistungeinsätze. Mit seinem 2500l großem Löschwassertank ist das Fahrzeug für die erste Wasserversorgung an der Einsatzstelle vorgesehen, bis diese durch Hydranten oder Löschwasserbehälter übernommen werden kann. Außerdem rückt das TLF bei dementsprechender Alarmierung mit dem Schaumanhänger aus.