Wohnungsbrand B3

Die Feuerwehr Scheidegg wurde am Vormittag zu einem Wohnungsbrand B3 alarmiert.

Da der Wohnungsbesitzer nicht vor Ort war, verschafften wir uns über den Balkon Zutritt zur Wohnung. Der Angriffstrupp kontrollierte die einzelnen Räume, konnten aber keinen Rauch feststellen. Auf dem Herd befand sich allerdings angebranntes Essen, dass entfernt wurde.
Nach gut einer dreiviertelstunde rückten wir wieder ab.


Einsatzart Brand
Alarmierung Vollalarm
Einsatzstart 30. Juni 2020 09:28
Mannschaftstärke 39
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
HLF 20
LF20-KatS
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Scheidegg
Feuerwehr Scheffau
Polizei Lindenberg
Rettungsdienst