Baum auf Straße

Durch das starke Unwetter, wurden sämtliche Feuerwehren im Landkreis Lindau alarmiert um hauptsächlich umgestürtze Bäume von den Straßen zu entfernen.

Auch wir rückten wegen eines umgestützen Baumes aus. Mit Hilfe der Seilwinde am HLF20 konnte der Baum innerhalb kürzester Zeit von der Straße beseitigt werden.

Zur gleichen Zeit rückte unser MZF zu einem abgedeckten Hausdach aus, um die Lage abzuklären. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war hier nicht notwendig.

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Vollalarm
Einsatzstart 10. Februar 2020 10:42
Mannschaftstärke 35
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Scheidegg