VorherigerBMA
BMANächster

Abgerissener Dieselschlauch

Kurz nach Mittag wurde die Feuerwehr Scheidegg an die Tankstelle Scheidegg gerufen.

Aus derzeit nicht bekannten Gründen, wurde ein Dieselschlauch abgerissen. Der Tankstelleninhaber konnte sofort den auslaufenden Diesel stoppen und Erstmaßnahmen mit Ölbindemittel durchführen. 

Die Feuerwehr Scheidegg unterstütze Ihn mit weiterem Ölbindemittel wodurch der ausgetretende Diesel komplett abgebunden werden konnte.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Kleinalarm
Einsatzstart 17. September 2018 13:18
Mannschaftstärke 5
Einsatzdauer 0.5
Fahrzeuge LF 16/12