B3 Rauchentwicklung unklar im Gebäude

Am Mittwoch Abend kam es zur Rauchentwicklung im Edeka-Markt in der Bahnhofstraße.

Der Laden war beim eintreffen der Feuerwehr komplett verraucht.
Ursache dafür war ein technischer Defekt in einer Kühltheke.

Der Schmoorbrand wurde gelöscht und der Rauch im Laden wurde anschließend
durch den Überdrucklüfter beseitigt.


Einsatzart Brand
Alarmierung Vollalarm
Einsatzstart 9. März 2016 22:00
Mannschaftstärke 60
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
LF20-KatS
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten Gesamtwehr